ARMLEHNSTUHL STAM

jb/webimages/DSC 2392 jb/webimages/DSC 2392 jb/webimages/DSC 2395 jb/webimages/DSC 2395 jb/webimages/DSC 2396 jb/webimages/DSC 2396

Struktur

Stahlrohrgestell, verchromt und hochglanzpoliert.

 

Sitzfläche und Rückenlehne

Sitz, Rückenlehne und Armlehnen aus verstärktem Vollleder

 

Abmessungen

56 x 55 x 80 (H) cm, Sitzhöhe: 46 cm

Sitztiefe: 41,5 cm, Rückenlehnenhöhe: 38 cm

Armlehnenhöhe: 63 cm

 

Geschichte

Der Ruhm von Mart Stam beruht fast ausschließlich auf der Erfindung eines Stuhls, der sich durch Leichtigkeit und Einfachheit auszeichnet. Den Prototypen stellte er 1926 für seine Frau her und verwendete dabei jene Rohre und L-Verbindungen, die für Gasleitungen benutzt wurden. Nur wenige Wochen später, nachdem Stam seine Idee auf der Ausstellung in Stuttgart vorgestellt hatte, produzierten auch Mies van der Rohe und Marcel Breuer Freischwinger und perfektionierten Stams Vision, der horizontale Verstärkungsstreben zwischen den Vorderbeinen vorsah. Bei diesem Modell handelt es sich um die Version mit Armlehnen, die von Stam erdacht und von Marcel Breuer mit einigen Änderungen versehen wurde. Es ist einer der meistverbreiteten Stühle weltweit.

COD Version Preis  
1057 Starkes Leder 240,00 € + IVA

Designer

Mart Stam

Normal 0 false false false MicrosoftInternetExplorer4 Die Hauptinteressen von Mart Stam waren Bauwesen und die Stadtplanung. Auf dem Feld des Designs ist sein Name mit wenigen Werken verbunden, vor allem ... mehr lesen


Materialien

  • Stahl
  • Starkes Leder

Farben

Starkes Leder

Starkes LederStarkes LederStarkes LederStarkes LederStarkes LederStarkes LederAlle vorhandenen Farben ansehen